Valentinsgruß in edlen Kupfer und Schwarz

Hallo,

heute zeige ich euch eine edle Variation als Valentinsgruß. Da ich ja so viele in rot/weiß/hellblau für meine Freundinnen gefertigt hatte sollte es für mein Mann eine ganz andere Farbkombination werden. Ein paar habe ich ausprobiert und mich dann für Kupfer und Schwarz entschieden was für mich sehr edel aussieht.

 

Val. w. 20170215_194740.jpg

Die kleinen befüllten Grußminis habt ihr ja schon kennen gelernt.

Val. w. 20170216_080809.jpg

Dazu habe ich eine tolle Verpackung mit den Envelope Punch Board gefertigt, der Inhalt für mein Mann bleibt natürlich ein Geheimnis hier zeige ich euch sie mit einer Rocher Kugel.

Val. w. 20170216_080529.jpg

Sie ist gar nicht schwer auch wenn es im ersten Blick so ausschaut.

Die Verpackung habe ich bei Heidi entdeckt und dort findet ihr auch ein Video (in Englisch), stehe euch bei Fragen auch gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Material:

2 Papiere in schwarz je 13 x 13 cm und alle Seiten bei 6,5 cm stanzen und falzen

1 Papier in schwarz für die Öffnung und der großen Framelits Formen Stickmuster

2 kleine Papiere 5,5 x 5,5 cm für Aufleger und der Tiefenprägeform Sechseck bearbeiten

Kupferpapier für die Blüten und Verzierungen

beliebig Länge schwarze Kordel und Garn Metallic-Flair in Kupfer

Bis bald eure Simone.🙂

Verwendete SU Produkte:

143263g  133774g  129722g  145186g  141707g  144707g  121688s  142020g

143231g  141682g  141696g

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s