Adventskalender 10. Tür

Herzlich Willkommen,
in der Weihnachtsbäckerei hinter Tür 10.

Heute möchte ich euch ein altes Rezept vorstellen.
Aber leide ist mit nicht mehr eingefallen woher es gekommen ist, ich habe es von Hand aufgeschrieben.
Ein Marzipanzopf für den süßen Gaumen.

Die Zutaten seht ihr auf den Foto, nachdem ich ihn fertig gebacken habe, wusste ich was ich immer verändern wollte.

Für die Füllung solltet ihr die doppelte Menge nehmen.

Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel oder auf die Arbeitsfläche legen.
(Ich bevorzuge die Arbeitsflächer)

Wie auf dem Foto zu sehen, im Mehlberg eine Kuhle eindrücken und die Hefe mit 1 Teel. Zucker reingeben und mit etwas Milch mit der Hefe anfangen zu kneten und dann alles andere nach und nach zu einem Teig verarbeiten. (echte Handarbeit)

Jetzt braucht der Teig Gehzeit, ich habe ihn 3 Stunden an einen warmen Ort gestellt.

Den Teig auf eine Größe ca. 50×40 cm ausrollen.

Die vorbereitete Füllung kann jetzt auf den Teig verteilt werden.
Rund herum habe ich 2 cm am Rand ausgespart.

Jetzt wird alles zu einer Rolle zusammen gerollt, als Hilfe nimmt ihr das Backpapier, denkt daran nicht mit einrollen.

Die Rolle wird dann halbiert, ein Stück vom Ende lasst ihr zusammen.

Jetzt wird der Teig geflochten und kann dann in den Backofen.
Bei 200 Grad 35 min (mittlere Stufe hatte ich)

Den warmen Teig mit der Zitronen und Puderzuckerglasur bestreichen.

Bon appetit!

Denk daran einfach nur genießen, die Arbeit und das Essen.

Einen wunderschönen Tag wünscht euch Simone

2 Gedanken zu „Adventskalender 10. Tür

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s